lernfeldorientierung

Download Forschungsprojekt LoAD Methodenpool Lernsituation Handlungsleitfaden Benutzerhinweise Startseite



 

Wahrnehmung

 

Erarbeitung

Methoden zur Erarbeitung dienen dazu, sich Informationen zu beschaffen und zu erfassen; sie sind notwendig, um ein neues Thema zu bewältigen. Im Unterricht tragen diese Methoden dazu bei, dass Lernende ihre eigene Selbsterschließungsfähigkeit einschätzen und diese durch den Einsatz methodischer Strategien (z. B. lesen, nachschlagen, befragen, zusammenfassen) einüben, reflektieren und dauerhaft festigen. Methoden zur Erarbeitung fördern neben der Fachkompetenz schwerpunktmäßig die Methodenkompetenz der Lernenden.


Protokoll schreiben   mehr


Filmbearbeitung
  mehr


Textarbeit und Textanalyse
  mehr


In der Lernsituation verwendete Methoden


Leitfragen zur Fallreflexion (LE I)
  mehr


Textarbeit und Partnergespräch (LE I)
  mehr


Versuch und Praxisbeispiel (LE II)
  mehr


Lernaufgabe und Textarbeit (LE II)
  mehr


Gruppenpuzzle und Textarbeit (LE III)
  mehr


Videoarbeit mit Beobachtungsaufträgen, Textarbeit und Präsentation (LE IV)
  mehr


Videoarbeit mit Beobachtungsauftrag und Unterrichtsgespräch (LE V)
  mehr


 

Erfahrungsaustausch

 

Diskussion

 

Systematisierung

 

Entscheidung

 

Präsentation

 

Reflexion und Evaluation


Eine Seite zurück   /  Zum Seitenanfang    © BMFSFJ

Impressum