lernfeldorientierung

Download Forschungsprojekt LoAD Methodenpool Lernsituation Handlungsleitfaden Benutzerhinweise Startseite



 

Wahrnehmung

 

Erarbeitung

 

Erfahrungsaustausch

 

Diskussion

 

Systematisierung

Methoden zur Systematisierung dienen dazu, Informationen zu sortieren und zu strukturieren, d. h. Ordnung in eine künstlich konstruierte oder natürlich bestehende Unordnung zu bringen. Im Unterricht fördern diese Methoden die Fähigkeit der Lernenden, auf der Grundlage eigener Denkmuster und Denkhandlungen (mentale Modelle) Ordnungssysteme zu entwickeln. Hierdurch wird zum einen vernetztes Denken gefördert, zum anderen werden Sachzusammenhänge besser verstanden. Methoden zur Systematisierung fördern neben der Fachkompetenz schwerpunktmäßig die Methodenkompetenz der Lernenden.


Clustern   mehr


Kartenabfrage   mehr


Strukturlegeplan
  mehr


Flussdiagramm
  mehr


Fischgrätendiagramm
  mehr


In der Lernsituation verwendete Methoden
  mehr

 

Entscheidung

 

Präsentation

 

Reflexion und Evaluation


Eine Seite zurück   /  Zum Seitenanfang    © BMFSFJ

Impressum